Deutsch

Zentrum für Personalisierte Medizin Freiburg

Home Unsere Zentren ZPM Freiburg

ZPM-Freiburg

Das Universitätsklinikum Freiburg gehört mit rund 12.000 Mitarbeiter*innen zu den größten Universitätskliniken in Deutschland und versteht sich als Ort der Hochleistungsmedizin und der Maximalversorgung. Pro Jahr werden hier mehr als 73.000 Patient*innen stationär und 820.000 ambulant betreut. Das Universitätsklinikum verbindet in seiner originären Aufgabe Forschung, Lehre und Krankenversorgung, stets mit dem Ziel, den Patient*innen heute und in Zukunft eine an den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft ausgerichtete Behandlung zu bieten. Neue Erkenntnisse werden hier schnell und verantwortungsvoll in innovative Therapien überführt. Expert*innen in einem breiten Spektrum an Fächern arbeiten interdisziplinär zusammen, um allen Patient*innen eine optimale Versorgung und die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen.

Zu den Leuchttürmen der Versorgung in Freiburg zählen u.a.:

Das ZPM-Freiburg fokussiert sich aktuell auf die personalisierte Onkologie. Der Ausbau in weitere Krankheitsbilder wie entzündliche Erkrankungen, pädiatrische Hämatologie (Prädisposition), Infektiologie oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird angestrebt.

Netzwerkpartner

Impressum | Datenschutz