Deutsch

Personalisierte Medizin

Home über die ZPM Personalisierte Medizin

Individuelle Charakterisierung durch neue Technologien, wie molekulare Analysen, moderne Bildgebung und computergestützte Auswertungen, macht eine immer passgenauere Therapie möglich. Individuelle Charakterisierung durch neue Technologien, wie molekulare Analysen, moderne Bildgebung und computergestützte Auswertungen, macht eine immer passgenauere Therapie möglich.

Was ist Personalisierte Medizin?

Für einen Großteil der Krankheiten existieren gut erprobte Leitlinien für die Behandlung. Für einen geringen Anteil der Patienten greifen diese Leitlinien nicht (mehr), da die Krankheit trotz Behandlung weiter fortschreitet oder die Krankheit sehr selten ist und damit keine ausreichenden Therapieoptionen zur Verfügung stehen. Die individuellen Ansätze der Personalisierten Medizin können für diese Patienten eine Lösung bieten.

Personalisierte Medizin ist das Ergebnis eines zurzeit stattfindenden Paradigmenwechsels hin zu einer ursächlichen, wissensbasierten Medizin. Hierbei werden die molekularen Merkmale sowohl der Krankheit als auch des Patienten selbst für eine präzise und individuelle Diagnose und Behandlung betrachtet. Insbesondere multifaktorielle Prozesse, wie Tumorentstehung, Demenz, Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen, können so in spezifische Subtypen eingeordnet werden (Stratifizierung) und somit personalisiert und effizient therapiert werden. Das Ziel ist eine präzise, individuelle Medizin, bei der jeder Patient eine optimale und auf sich abgestimmte Behandlungsstrategie erhält.

 

Die Anwendung der Personalisierten Medizin fokussiert sich aktuell auf die Onkologie. In der Onkologie sind Zusammenhänge zwischen individuellen Merkmalen (zum Beispiel genetische Veränderungen des Tumors) und darauf abgestimmte Therapiemöglichkeiten am besten erforscht. Zudem steht eine Vielzahl von molekularen Medikamenten für die Krebstherapie sowie klinische Studien zur Verfügung. Im Versorgungsalltag an den ZPM übernehmen die interdisziplinären Molekularen Tumorboards (MTB) als zentrales Werkzeug der Personalisierten Medizin die Bewertung und Therapiefindung für die onkologischen Patienten.

Impressum | Datenschutz