Deutsch

FAQ

Home FAQ

Muss ich persönlich an einem der Zentren erscheinen?

Muss ich beim MTB selbst anwesend sein?

Muss meine Onkologin beim MTB anwesend sein?


Gerne sehen wir Sie einmal zu einem persönlichen Gespräch, um ihre Optionen mit Ihnen zu besprechen und uns ein genaues Bild über Ihre klinische Situation zu machen. Ist Ihnen dies nicht möglich, kann es auch ausreichen die vollständigen Unterlagen Ihres/r behandelnden Onkologen/in zur Besprechung Ihres Falles im Molekularen Tumorboard zu erhalten. Ihr/e behandelnde/r Onkologe/in kann beim Molekularen Tumorboard Ihren Fall gerne selbst vorstellen (es wird eine telemedizinische Teilnahme angeboten), sollte dies nicht möglich sein, wird eine Ärztin des ZPM dies übernehmen.

Die Untersuchung des Gewebes und die Vorstellung Ihres Falles im Molekularen Tumorboard erfolgt generell ohne Ihre Anwesenheit. Die empfohlene Therapie wird wieder von Ihrem behandelnden Onkologen durchgeführt.