Deutsch

FAQ

Home FAQ

Sind off-label Therapien besser?

Stellen die off-label Therapie eine sanftere Alternative als eine Chemotherapie für mich dar?

Was ist eine off-label Therapie?


Eine off-label Therapie ist eine experimentelle Therapie. Es stehen eine Fülle von Medikamenten zum off-label Einsatz zur Verfügung, z.T. sind dies Chemotherapeutika, die für die Behandlung eines anderen Tumors bereits zugelassen wurden. So können diese Medikamente neben der erwünschten Wirkung auch die unterschiedlichsten Nebenwirkungen haben, auch solche wie man sie aus einer leitliniengerechten Chemotherapie kennt. Die Wirksamkeit lässt sich durch die molekularen Analysen im Vorhinein jedoch bereits besser abschätzen. Vor Applikation der Therapie wird Ihr behandelnde/r Onkologe/in ein ausführliches Aufklärungsgespräch mit Ihnen über die Anwendung der Therapie führen und umfangreiche Tests auch zur potentiellen Verträglichkeit durchführen.